5/8erl in Ehr'n

16 Stift Zwettl , ZT

Samstag 29.09.2012 | 20:15 Uhr
in der Orangerie des Stiftes Zwettl

5/8erl in Ehr'n spannen ihre Flügel so weit wie noch nie und surfen in den vielen Schichten ihrer musikalischen Charaktere. Gut genug für die City (die neueste CD) klingt euphorisch tanzfüßelnd, lieblich utopisch, lasziv einlullend, optimistisch verlogen, sexuell heilend, süß und südlich wie ein kubanisches Riesenradl. Kontrabass und Gitarre trägt man um die Lenden geschnallt.

Keine andere Band versteht es solche zum Niederknien schöne Watschen auszuteilen, denn Leben ist Politik und musikalisch lässt sich das empören. Die Zyniker dürfen dann auch weinen, im Chor mit Trompeten, Hörnern und Bassklarinetten.

2012 wurde die Band mit dem Amadeus Award ausgezeichnet und auch die Presse umjubelt die Formation:

»Mit der zweiten ›CD Bitteschön!‹ haben die ›Achterl‹ 2010 ihren Sound gefunden; jetzt legen sie mit ›Gut genug für die City‹ nach und stellen sich erneut erfolgreich der Aufgabe, mit dem harmonischen Verständnis des studierten Jazzers eingängige akustische Musik unter Berücksichtigung von Wienerlied und Donaudelta-Groove zu spielen« Gerhard Stöger (FALTER, 2012)

Max Gaier (Gesang)
Bobby Slivovsky (Gesang)
Miki Liebermann (Gitarre)
Clemens Wenger (Akkordeon)
Hanibal Scheutz (Kontrabass)

Homepage: http://www.5achterl.at/

Kategorie: ab 14, Konzert


2017-07-24 16:45:02 48.6177 15.1993
Unsere Empfehlungen

Unsere Empfehlungen

nach oben