"Shirley Valentine oder Die heilige Johanna der Einbauküche"

Wiener Straße 9-11 3830 Waidhofen/Thaya , WT

von Willy Russel
Litag Verlag GmbH

Warum hat man dieses Leben, wenn man keinen Gebrauch davon macht? Dieser Frage lässt Shirley Bradshaw, geborene Valentine, Hausfrau und Mutter zweier erwachsener Kinder, Taten folgen. Die Kinder sind aus dem Haus, ihre Ehe ist immer mehr zu einem Dienstleistungsverhältnis verkommen, und ihr einziger Ansprechpartner ist die geduldige Wand der Einbauküche. Da bringt die Einladung ihrer Freundin Jane, die zur Feministin geworden ist, nachdem sie ihren Göttergatten mit dem Milchmann im Bett überrascht hat, nach Griechenland nicht nur Sonne und Meer, sondern auch eine unerwartete Wende in ihr Leben....
Shirley verliebt sich wieder … in ihr eigenes Leben und erlebt eine ergreifende Wiedergeburt am griechischen Meer mit Liebhaber Costas, Sonne, Wein, Lebensfreude, Lachen und Tränen …

Dieses witzige, sensible und pointierte Stück erzählt die Geschichte einer Frau, die mit viel Mut und Selbstironie einen großen Traum verwirklicht: die Verwandlung von der "heiligen Johanna der Einbauküche" zu einer lebenslustigen und selbstbewussten Frau.

Willy Russell, englischer Autor, geb. 1947, ist gelernter Friseur mit eigenem Salon. An einer Abendschule nimmt er Unterricht über das Theater und beginnt selbst zu schreiben. Für zwei Drehbücher erhielt er jeweils eine Oscar-Nominierung. Er ist Dramatiker, Lyriker und Komponist.

In dieser Solokomödie mit der großartigen Elisabeth Datler als Shirley versteht es Willy Russel, die begeisterten Zuschauer mit brillantem Wortwitz auf eine hochamüsante Reise durch die weibliche Psyche mitzunehmen...

Kostüme/Ausstattung: Adele Schaden
Technik: Viktoria Kutil

Regie: Ewald Polacek

Kategorie: ab 14, Theater / Kabarett / Oper

2017-07-22 12:30:01 48.8154 15.2885
Unsere Empfehlungen

Unsere Empfehlungen

nach oben