Titelbild für die Veranstaltung "BRAZILIAN NIGHT" MIT RUDI BERGER GROUP

"BRAZILIAN NIGHT" MIT RUDI BERGER GROUP

Hornerstraße 1 , HO

Rudi Berger - violin & concept Roberto Koch - bass (Venezuela)

Fabiano Chagas - guitar (Brazil) Sebastian Frankiewics - drums (Polen)

Mark Soskin - piano (New York)



Fünf absolute Superstars der Marke "Jazz made in Brazil" gestalten ein musikalisches Fest der kulturellen Superlative!

Rudi Berger machte schon in Jugendjahren als Solist des Vienna Art Orchestra auf sich aufmerksam. In New York entwickelte er seine musikalische Sprache weiter, arbeitete u. a. mit Astor Piazolla, Defunkt oder Victor Bailey, bis er 2002 nach Brasilien übersiedelte. Seine Wiener Seele und die brasilianischen Herzen passen perfekt zueinander. Diese multikulturelle Verwurzelung und die Erfahrungen eines bewegten Musikerlebens manifestieren sich in seinen vielschichtigen Kompositionen und originellem Spiel. Als Wegbereiter und Pionier hat er dazu beigetragen, dass die Violine heute in Stilrichtungen wie Jazz, Rock, Blues, Pop und Wordmusic wesentlich an Bedeutung gewonnen hat.

Fabiano Chagas gilt als der brasilianische Gitarrenvirtuose der neuen Generation und ist Lehrer für Jazzgitarre und brasilianische Musik an der Universität von Goias.

New York Jazz Pianist Mark Soskin spielte u. a. 15 Jahre mit dem legendären Sonny Rollins. Seine neueste CD " The Music of Randy Newman" ist für den Grammy 2012 nominiert.

Roberto Koch wurde zum "Best Latin Jazz Bassist" des Jahres 2008 nominiert und gab Konzerte mit Mike Stern und Paquito der Riveira.

Sebastian Frankiewics wird als neues Schlagzeugtalent aus Polen gefeiert und spielte schon in sehr jungen Jahren auf internationalen Festivals.

So bilden diese unterschiedlichen Musiker dennoch eine wunderbare musikalische Einheit. Eine Formation die ungeheure Emotionen freilegt. Die wundersamen Gegensätze zwischen Fern- und Heimweh, Feuer und Wasser, Brasilien und Österreich treffen genau den Nerv des Publikums, das nur ungern wieder in die Realität zurück will. Mit einem Trost: Musik wie diese macht Vorfreude auf den kommenden Sommer

Kategorie: ab 16, Konzert

2017-07-21 12:30:02 48.868 15.6212
Unsere Empfehlungen

Unsere Empfehlungen

nach oben