Titelbild für die Veranstaltung TAG AUS TAG EIN Festival

TAG AUS TAG EIN Festival

Seedcamp Kautzen , WT

TAG AUS TAG EIN
Festival
18. - 20. August, Kautzen / Waldviertel


Zum ersten Mal findet heuer das „Tag aus Tag ein“-Festival am malerischen, naturbelassenen Seedcamp-Gelände rund um die alte Mühle im Rosental bei Kautzen statt. Von 18. bis 20. August trifft elektronische Musik auf Kunst, Installationen und Visuals in der Natur.
Auf dem 4 Hektar großen Gelände, fernab des Alltags, entsteht eine Welt zum Tanzen, Austauschen, Staunen, Basteln und Relaxen: Eine alternative, natürliche „Erlebniswelt“, ein Kreativspielplatz.  Die Natur soll als Raum für Musik, Gemeinschaft und Kunst erlebbar werden.

„Techno-Musik und Natur sind extrem verknüpft miteinander, auch wenn das noch nicht wahrnehmbar genug ist. Momentan konzentriert sich alles auf die Stadt. Die Megacities wachsen und wachsen und wachsen. Irgendwann implodiert dieses System. Aber wie ist es denn, wenn man die Landschaft in die Stadt holt - und umgekehrt? In der Musik geht es auch darum, unser klassisches Verständnis von Landschaft und Urbanität zu hinterfragen.“ Hendrik Weber („Pantha du Prince“)


DAS FESTIVAL

In Kautzen schalten wir die Uhren ab.  Mit Tag aus Tag ein  meinen wir nicht "immer die selbe Leier",  sondern "Everyday good":  Unser Alltag soll kein Trott, sondern ein Fest sein!

Das Festival verschränkt Kunst/Kultur mit der Natur und lässt Natur in Kunst/Kultur einfließen. Neben den DJs, MusikerInnen und KünstlerInnen aus Wien und dem Waldviertel sowie aus Deutschland und Frankreich steht der Naturraum, den die eingeladenen KünstlerInnen bespielen, im Zentrum. Musikalisch legen die Veranstalter des neu gegründeten Kollektivs „SunEtasch“ auf eine Mischung aus tanzbarer und experimenteller elektronischer Musik wert, im Kombination mit HipHop, Breakbeat oder Dub.
Das Festival soll einen offenen, familiären Charakter haben. Ein „Arbeitsamt“ wird den Gästen ermöglichen, sich aktiv zu beteiligen. KünstlerInnen, BastlerInnen und kreative Köpfe sollen ihre Projekte präsentieren und sich vernetzen können.


ZUM PROGRAMM

Besonders freuen wir uns auf einen Live-Act vom „Katermukke“-Label aus Berlin: Pilocka Krach, der einzige Rockstar in der Berliner Techno-Szene. Ihre authentische Bühnenpräsenz geht Hand in Hand mit ihrem ansteckenden und ungewöhnlichen Sound. Pilocka Krach hat die seltene Gabe, Musik und Spaß unbedingt zusammenzudenken. Extrovertiert bis zum Anschlag, extravagant, aber zum Anfassen, rauscht aus dieser Frau eine Art Techno aus einem anderen Winkel: funky, provokant, dreckig, lustig, live und direkt.

Ein weiterer „Special Guest“ aus Berlin ist The Sorry Entertainer, einer der ersten, der in seinen DJ-Sets die Entschleunigung hochhielt. Nach zahllosen Auftritten in der Bar 25, im KaterHolzig und als frischgebackener Resident des Kater Blau erspielte sich The Sorry Entertainer einen Everybody's Darling-Bonus in der Berliner Party-Szene und benutzte diese Rolle, um immer wieder neue Einflüsse in seine Dj Sets einzuweben und scheute sich nie vor Experimenten, um seinen Sound weiterzuentwickeln und ihm eine ganz unverwechselbare Note zu verleihen.

Zu den spannendsten heimischen Live-Elektronik-Acts zählen derzeit Austrian Apparel. Die beiden Wiener werden ihre zahlreichen Synthies in den Wald schleppen und das Publikum mit ihren einzigartigen Sounds verzaubern und gleichzeitig zum Tanzen bringen.

Aus München kommen die DJs Stefan Wimmer und Floorist von Capsolé, eine Gruppe, die man sowohl von Guerillaaktionen als auch aus der Clublandschaft Süddeutschlands kennt. Auch aus der Gegend um München reist der Deep-Techno-Producer Charnaux an, der eben erst seine EP „Belial“ auf Kuukou Records veröffentlicht hat. Und aus Paris kommt der mittlerweile international tätige DJ und Producer Nozen, Gründer von „Octogone“.

Neben der Wiener Szene – vertreten etwa durch Andreas Weisz, Billie Jean, Alex Eigner & Rauschebart, LeFebre oder den Residents von „Sun Thing“ – sind auch DJs aus dem Waldviertel vertreten, darunter Rik Moser von der „Meuterei“ oder die Resident-DJs der „Subetasch“. In Richtung Hiphop geht es mit DJ King, in Richtung Dub mit Se.Vero, Live-Sounds ohne Verstärker kommen vom „Team Geil“.

Nicht zuletzt sollen KünstlerInnen und VisualistInnen sich mit dem Naturraum am Gelände auseinandersetzen – darunter Teresidi, Amy Ra, Praxis DRave, Dornwittchen, Speerspitze, Amin Hak-Hagir, Lumenur oder Sven Hoek.

Neben diversen Workshops (von Tontechnik & DJing über „Sich-selbst-massieren“ bis hin zum Brotbacken) kann man die Kräuterhexe besuchen, beim „Swap Shop“ Kleidung und Gebrauchsgegenstände tauschen oder bei den „Kompoletten“ kaiserlich k***** mit Kaffee und Kuchen. Bei der Mülltrennung sowie bei der Bewusstseinsbildung in Sachen Umweltschutz unterstützt uns die „Trash Bar“.


INFOS:
http://www.tagaustagein.at
http://www.fb.com/tagaustageinfestival

KONTAKT:
crew@tagaustagein.at
Telnr.:

________________________________________________________

ÜBERSICHT / Liste der KünstlerInnen

•• ACTS / DJs ••

•• PILOCKA KRACH (Live / Katermukke / Berlin)
https://soundcloud.com/pilocka



•• The Sorry Entertainer (DJ / Kater Blau / Berlin)
https://soundcloud.com/thesorryentertainers



•• Austrian Apparel (Live / Wien)
bit.do/AAplusEPspotify
http://www.austrianapparel.at/



•• Charnaux (Kuukou Records/rauschgift.berlin)
https://soundcloud.com/charnaux



•• NOZEN (DJ / Octogone / Paris)
https://soundcloud.com/nozenofficial



•• Capsolé Acts (Capsolé / München)
https://soundcloud.com/capsole-jukebox



•• Billie Jean (DJ / 35 Grad / Wien)
https://soundcloud.com/djanebilliejean



•• Rik Moser (DJ / Meuterei / Wien/W4)
https://soundcloud.com/rik-moser/



•• Sarah Mo (DJ / Heimlich / Wien)
https://soundcloud.com/marisa-sarah-mo



•• Nadini Houseweird (DJ / Wien)
https://www.mixcloud.com/stern123/nadisnightflight/



•• Alex Eigner & Rauschebart (Superlimonada // TddT / Wien)
https://soundcloud.com/rauschebart52https://soundcloud.com/alex-eigner



•• Se.Vero (DJ / Klub Sir3ne / Wien)
https://soundcloud.com/dj-se-vero



•• Libertini (DJ / Berlin/Wien)
https://soundcloud.com/libertin

i

•• Moritz Fritsch (DJ / Konstant Daneben Records)
http://www.konstantdaneben.at/



•• Andreas Weisz (DJ / LuvLite Rec / Wien)
https://soundcloud.com/andreas_weisz



•• Le Febre (Lu(X)usprobleme / Wien)
https://soundcloud.com/lefebre



•• Despacio. (David & Goliath / Mannheim/Wien)
https://soundcloud.com/despacio



•• Hase & Blermi (DJ-Duo / Wien)
https://soundcloud.com/hase-blermi



•• DJ King (Deine Mutter Studio / DJ / Wien)
https://soundcloud.com/djkingbeats



•• MikMok da Groove (DJ / Wien)
http://www.mixcloud.com/MikMok/



•• Schallvergiftung (DJ / MØKITA / Wien)
https://soundcloud.com/schallvergiftung



•• DJ Joe-Joe (DJ / Digital Konfusion Mixshow / NY - Wien)



•• Edgar Tronic (DJ / Digital Konfusion Mixshow / Wien)



•• subetasch Residents (W4/Wien)
RyZn * Karton * Tobi Schneemann * M.E.Z * Rubuntu * Cosmicsadashiva *
https://dickgelb.org/



•• SunThing Residents
Braim * Thormann * Sven Hoek * Trommelwirbel
https://www.facebook.com/sunthingwien/



*TBA / TBA / TBA*



••••••••••••••••••••••••••••••••••

••

••

VISUAL ARTISTS / INSTALLATIONS / WORKSHOPS ••



•• Speerspitze Visuals
http://www.speerspitze.at/



•• Lumenur
https://www.facebook.com/lumenur/

•• dORNwITTCHEN 



•• Amy Ra



•• Materialschlacht



•• Teresidi



•• Sven Hoek



•• Amin Hak-Hagir



•• Praxis DRave



•• Tauschamt / Swap Shop



•• Kräuterhexe



•• Kaiserlich Kacken mit Kaffee und Kuchen



•• Bäckerei "Brotschmied"



•• Workshops (Von Tontechnik über Brotbacken bis hin zu "Sich-selbst-massieren // TBA... )



*TBA / TBA / TBA*

Kategorie: Party / Feier, Club / Disco / Clubbing, Kunst / Kultur / Film, Festival, Konzert, Kurs / Workshop / Infoveranstaltung

2017-07-14 23:37:14 48.9303 15.2403
Unsere Empfehlungen

Unsere Empfehlungen

nach oben